Urlaubsregion Eifel

Unser Hotel schmiegt sich in die Kratermulde eines erloschenen Vulkans. Erleben Sie die Einzigartigkeit unserer Gesundheitslandschaft Vulkaneifel.

Freizeittipps

Lebendige Erdgeschichte

Immerath und das gleichnamige Maar, der Kratersee eines vor zehntausenden Jahren ausgebrochenen Vulkans, öffnen Ihnen Fenster in die Erdgeschichte. Die einstigen Dimensionen des Vulkans lassen sich nur mehr erahnen bei Touren durch die vielfach unberührt wirkende Natur.

Attraktive Rad- und Wander- oder auch Nordic-Walking-Wege bieten dafür optimale Voraussetzungen. Allen voran der Maare-Mosel-Radweg und der Premium-Wanderweg Eifelsteig.

Ausflugsziele

Vielfalt im Dreiländereck

Familienfreundliche Touren führen zu Sehenswertem wie in Immerath zum Schulmuseum und zum Parcours der Sinne. In der näheren Umgebung gibt es weitere Eifelmaare zu entdecken und Häuser, die wie das Maarmuseum in Manderscheid oder das Vulkanhaus in Strohn über sie informieren.

Ein eindrucksvoller Überblick bietet sich Ihnen von der Vulkano-Infoplattform auf der Steineberger Ley. Besuchen Sie unsere Eifler Glockengießerei, den Wildpark Daun, die Eifelrennstrecke Nürburgring – oder auch ein Freibad – und starten Sie zu Tagesausflügen an die Mosel, nach Luxemburg oder Belgien.